Voraussetzungen Privatinsolvenz: Diese Bedingungen sollten Sie kennen!

Sie fragen sich, welche Voraussetzungen für die Privatinsolvenz erfüllt werden müssen? Um die Privatinsolvenz, die eine Schuldenbefreiung innerhalb von 3 bis 6 Jahren ermöglicht, beantragen zu können, muss ein Schuldner bestimmte Bedingungen erfüllen. Diese sind gesetzlich festgelegt. Erfahren Sie in diesem Beitrag alles über die Grundvoraussetzungen, die außergerichtliche Schuldenbereinigung, sowie

Weiterlesen »

Schulden abbauen – Wie gehe ich am besten vor?

Schulden abbauen – ein löbliches, aber nicht immer leicht zu erreichendes Ziel. Denn Schulden häufen sich in der Regel langsam an und dementsprechend lange kann es dauern sie wieder loszuwerden. In dieser Hinsicht gleicht der Schuldenabbau eher einem Marathon als einem Sprint: Sie brauchen zwar etwas Ausdauer und benötigen mehr

Weiterlesen »

Achtung Schuldenfalle! Die häufigsten Schuldenfallen

Wann spricht man von einer Schuldenfalle? Schulden zu machen ist an und für sich kein Problem. Doch sobald ein Schuldner nicht mehr genug Geld hat, um die Schulden, die Zinsen und gegebenenfalls die Zinseszinsen zurückzuzahlen, läuft er Gefahr in die Schuldenfalle zu tappen. Der Schuldenberg häuft sich und wenn der

Weiterlesen »

Zustimmungsersetzung: Damit der Schuldenbereinigungsplan gelingt!

Die Zustimmungsersetzung gemäß § 309 InsO bietet eine Möglichkeit, das unnötige Scheitern eines außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplans zu verhindern. Manchmal reicht es schon, dass nur ein einzelner Gläubiger eine Einwendung gegen den Schuldenbereinigungsplan erhebt und schon scheitert der außergerichtliche Schuldenbereinigungsplan. Bevor in diesem Fall das vereinfachte Insolvenzverfahren eingeleitet wird, kann mithilfe einer

Weiterlesen »

Außergerichtlicher Schuldenbereinigungsplan: Raus aus den Schulden!

Ein außergerichtlicher Schuldenbereinigungsplan ist Teil des außergerichtlichen Verfahrens bei Verschuldung und hat zum Ziel, eine Einigung mit allen Gläubigern zu erzielen und somit ein unnötiges Insolvenzverfahren zu verhindern. Ein effektiver außergerichtlicher Schuldenbereinigungsplan verspricht eine schnelle Lösung des Schuldenproblems!

Weiterlesen »

Der Schuldenberater – Was er macht und wie er Ihnen helfen kann

Falls Sie sich in folgender Beschreibung wiederfinden, sollten Sie darüber nachdenken einen Schuldenberater aufzusuchen: Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie sind (hoch) verschuldet und wissen keinen Ausweg mehr. Die Mahnungen häufen sich und es ist kein Ende in Sicht. Nicht nur der Schuldenberg wächst, es wächst Ihnen auch alles über

Weiterlesen »

Insolvenz anmelden: 7 Dinge, die Sie beachten müssen!

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Insolvenz anmelden zu wollen, der befindet sich zunächst einmal in einer misslichen Lage – doch genau so wie es für fast jedes Problem im Leben eine Lösung gibt, so gilt das auch für einmal angehäufte Schulden. Insolvenz anmelden: wenn der Schuldenberg nicht mehr abgebaut

Weiterlesen »

Ablauf einer Privatinsolvenz

Der genaue Ablauf einer Privatinsolvenz ist vielen Menschen erstmal nicht bekannt. Die Privatinsolvenz als solche gibt es auch noch nicht so lange. Bis 1999 galt in Deutschland die Konkursordnung. Schuldner mussten teilweise bis zu 30 Jahre abwarten, bis ihre Schulden komplett bereinigt wurden. Es folgte die Einführung der Privatinsolvenz und

Weiterlesen »

Restschuldbefreiung – Alle Infos hier!

1. Was bedeutet Restschuldbefreiung? Von Restschuldbefreiung spricht man, wenn der Schuldner nach Durchlaufen eines Insolvenzverfahrens über einen bestimmten Zeitraum (bisher 6 Jahre) zumindest einen Teil seiner Schulden zurück gezahlt hat. Nach neuem Insolvenzrecht (gültig ab 1. Juli 2014) kann die Zeit bis zum vollständigen Schuldenerlass von 6 auf 5 Jahre

Weiterlesen »

Privatinsolvenz beantragen

Vielen fällt dieser Schritt nicht leicht: eine Privatinsolvenz zu beantragen. Es ist meist ein Schritt mit weitreichenden Folgen – doch wenn Sie erwägen diesen Schritt zu gehen, dann sind Sie nicht allein. In Deutschland lag die Anzahl der Privatinsolvenzen im Jahr 2013 bei etwas mehr als 140.000.

Weiterlesen »
Menü schließen